Corporate Networks MPLS setzen im Gegensatz zu herkömmlichen Virtual Private Networks (VPNs) auf private Übertragungswege unter Umgehung des öffentlichen Internets. Auf Basis der Multi Protocol Label Switching (MPLS) Technologie wird ein schneller und direkter Datenaustausch zwischen allen angebundenen Standorten ermöglicht, wobei die spezielle Adressierung extrem geringe Laufzeiten ermöglicht.